Skip to main content
Artikel und Berichte

20.07.2017: In der Branche vorankommen! – Europäische Zusammenarbeit lohnt sich!

Seit Ende 2015 haben 11 nationale Gewerkschaften und betriebliche Arbeitnehmervertreter aus acht Ländern im europäischen CHANGE-Projekt mit branchenpolitischen und betrieblichen Initiativen zum Demographie- und Beschäftigungswandel in der europäischen Luft- und Raumfahrtindustrie zusammengearbeitet – mit Erfolg, wie die jetzt auf einem Treffen im polnischen „Aviation Valley“ (Rzeszow) vorgestellten, nationalen Aktivitäten belegen.

Mehr

26.06.2017: Europäisches Projekttreffen vom 11. - 13. Juli 2017 in Rzeszów (Polen)

Aktiv handeln in Betrieb und Branche  –  Mit nationalen Strategien voran kommen!
Auf dem Abschlusstreffen vom 11. - 13. Juli 2017 im polnischen Rzeszów werden die Partner Ihre Ideen und Praxismodelle vorstellen und gemeinsame Perspektiven für eine europäische Betriebs- und Branchenpolitik diskutieren.

Mehr

02.02.2017: 2. Europäischer Workshop vom 15.- 17. Februar 2017 in Toulouse (Frankreich)

Von der Analyse zum konkreten Handeln!
Aufbauend auf dem 1. Europäischen Workshop vom Sep. 2016, der ganz im Zeichen der Analyse stand (hier: Informationen zum Demographie- und Beschäftigungswandel, die spezifische Fachkräftebedarfe  und Schlussfolgerungen aus der europäischen Betriebsumfrage) geht es beim jetzt anschließenden 2. Workshop um die Erfahrungen aus der Umsetzung der „nationalen Initiativen“. Grundlage hierbei sind die von den Partnern vorgeschlagenen, länderspezifischen Aktivitäten. 

Mehr

08.11.2016: Europäischer Workshop Madrid – Kurzbericht

Was tun die Unternehmen, um den steigenden Fachkräftebedarf zu sichern und wie aktiv sind sie bei der Nachwuchsförderung? Mit diesen und weiteren Fragen haben sich Betriebs- und Gewerkschaftsvertreter aus acht Ländern auf einem Europäischen Workshop intensiv beschäftigt. Ein Hauptergebnis dieses Workshops sind zeitlich gegliederte „Aktionspläne“ mit greifbaren „Projekten“ für länderspezifische bzw. unternehmensbezogene Aktivitäten. Konkret geht es hierbei um kleinschrittige Initiativen für die Gewinnung und Bindung von Fachkräften.

Mehr 

05.09.2016: Europäischer Workshop vom 21.- 23. September 2016 in Madrid (Spanien)

Wohin steuert die Branche Luft- und Raumfahrt? Wo liegen die Schwachstellen – aber auch die Chancen in der betrieblichen Personal- und Arbeitsorganisation? Und welche Unterschiede gibt es im Vergleich der Standorte und Länder in Europa? Mit diesen und weiteren Fragen werden sich die Betriebs- und Gewerkschaftsvertreter aus acht Ländern auf dem europäischen Workshop intensiv beschäftigen.

Mehr

04.07.2016: Projekt-Lenkungsgruppe CHANGE trifft sich vom 13.-15. Juli 2016 in Brasov (Rumänien)

Ein Schwerpunkt ist die Vorbereitung des europäischen Workshops zu den arbeitspolitischen Herausforderungen im Handlungsfeld „Fachkräftesicherung,  Personalarbeit und Demografie“ im September 2016.

Mehr

10.03.2016: Kick off Meeting des Europäischen Aerospace-Projekts CHANGE in Potsdam

Herausforderung Demografie, Personalarbeit und Fachkräftemangel  –  Gewerkschaftliche Strategien für die europäische Luft- und Raumfahrtindustrie
Mehr

04.03.2016: Branchenpolitische Zusammenarbeit in Europa – Europäisches Gewerkschaftstreffen in Potsdam

Nach dem Projektauftakt bei Airbus in Hamburg am 09.02.2016 treffen sich die Gewerkschafts-Partner im Projekt CHANGE am 10.03.2016 in Potsdam zu einer ersten europäischen Arbeitskonferenz.
Mehr

22.02.2016: Europäisches Demographie-Projekt nimmt Fahrt auf.
Auftakttreffen am 09. Februar 2016 bei Airbus in Hamburg
Am 09. Februar 2016 trafen sich die europäischen Partner zum Auftakttreffen des Projekts CHANGE bei Airbus in Hamburg. Beteiligt waren 14 Betriebs- und Gewerkschaftsvertreter aus acht EU-Ländern und vom europäischen Dachverband industriAll Europa.
Mehr